HR Software Blog

HR Blogposts der Woche 31/2012

| Keine Kommentare

Eine weitere Woche naht sich dem Ende und das heißt es wird wieder Zeit die besten und interessantesten Blogbeiträge aus dem Personalmanagement vorzustellen.

Mitarbeiter Engagement stärken
Unternehmen tun sich immer schwerer, Mitarbeiter zu finden die engagiert sind. Genauso ist es aber auch schwer für Bewerber Unternehmen zu finden, für die sie sich engagieren wollen. Es ist daher wichtig, das Unternehmen alles möglich dafür tun das Engagement der Mitarbeiter zu stärken damit diese auch langfristig gebunden werden. Mehr zum Thema gibt es bei Smart Recruiting. [ENG]

Der Weg zum Freelancer
Viele Absolventen fragen sich nach der Ausbildung was sie nun machen sollen. Einen weg den viele gehen ist Freiberuflich zu arbeiten. Der Weg in die Freiberuflichkeit ist allerdings nicht immer ganz einfach. Es gibt sehr viel zu beachten, wie Umsatzsteuer oder Versicherung. Auf dem Bewerberblog gibt es einige Tipps für zukünftige Freelancer.

Recruiting auf Facebook
Unternehmen weichen vielerorts auf Facebook aus um neue Talente für sich zu gewinnen. Hierzu werden oftmals eigene Karriere Seiten eingerichtet oder Anzeigen geschaltet. Es gibt da natürlich auch einige Dinge die beim Recruiting mit Facebook zu beachten sind. Die drei wesentlichen verrät ERE. [ENG]

Seinen Job muss man lieben
Um im seinem Beruf wirklich Erfolg zu haben, muss man das lieben, was man tut. Ist dies nicht der Fall, fehlt an vielen Stellen die Motivation und dadurch wird man nie so erfolgreich sein wie es möglich wäre wenn man seinen Job wirklich lieben würde. Neun Gründe warum man sein Job lieben muss nennt About. [ENG]

Urlaub auch für geringfügig Beschäftigte
Auch geringfügig Beschäftigte haben in Österreich dasselbe Recht auf Urlaub wie alle anderen Angestellten. Dieser wird ihnen aber oftmals nicht gewährt, da laut Arbeitgeber, kein Anspruch darauf besteht. Dieser besteht aber und Arbeitnehmer sollten auch darauf bestehen Urlaub zu nehmen. Mehr dazu gibt es bei Karriere.at.

Instagram als Recruiting Tool
Es gibt immer mehr soziale Netzwerke. Eines davon ist Instagram, wo man die eigenen Bilder bearbeiten und bestimmte Effekt drüber legen kann. Diese Bilder werden dann mit Freunden auf Instagram geteilt die diese dann Kommentieren oder ‘Liken’ können. Wie man aber mit Instagram auch Recruiting machen kann, erfahren Sie bei Smart Recruiters. [ENG]

Mobile Recruiting Anwendungen
Immer mehr Unternehmen machen ihre Karriere Webseiten auch kompatible für Smartphone und andere mobile Endgeräte. Einige gehen sogar noch einen Schritt weiter und bauen eine eigene App für das mobile Recruiting. Ob und wie diese genutzt werden erfahren Sie in der Recruiters Lounge. [ENG]

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*