HR Software Blog

HR Blogposts der Woche – KW 51

| Keine Kommentare

Heilig Abend steht vor der Tür, und da dieser auf einen Samstag fällt, heißt das es ist Freitag und damit wieder Zeit euch die interessantesten Blogbeiträge der Woche aus dem HR Bereich vorzustellen.

Social Media Weiterbildung
Unternehmen rechnen damit, dass das Budget für Social Media in den nächsten Jahren steigen wird aber sind noch nicht bereit gezielt für diesen Bereich Personal einzustellen. Unternehmen setzen vielmehr auf Weiterbildungsmaßnahmen für ihre Mitarbeiter. Mehr dazu gibt es bei Haufe Personal.

Personalgewinnung durch Recruitainment
Für Unternehmen wird es immer schwerer sich bei der Jagd um neue Talente Vorteile zu verschaffen. Ein neuer Trend beim Recruiting ist das Recruitainment. Darunter versteht man die Suche nach neuem Personal im web auf spielerische Art und Weise. Mehr zu dem Thema gibt es bei Absolventa.

Social Media im HR Bereich
In einigen Branchen glauben die Personaler immer, dass Social Media und andere Neuerungen nicht weiter von Bedeutung sind. Der Artikel vom Personalmarketing Blog  zeigt auch die vielen Fehler auf die Unternehmen bei der Nutzung von Social Media machen und schlägt Lösungsansätze vor.

Gehaltsunterschiede Kulturell Bedingt
Männer verdienen immer noch bis zu 18 Prozent mehr als Frauen. Woran das liegen kann nimmt der Bewerberblog etwas genauer unter die Lupe. Der Hauptgrund der genannt wird sind die in unserer Kultur verankerten soziologischen Hintergründe.

Passive Candidaten Rekrutieren
Es gibt viele Kandidaten die eher Passiv an das Thema Bewerbungen und Stellensuche rangehen. Das sind meist auch die Kandidaten mit den besten Qualifikationen, daher müssen sich Unternehmen diesbezüglich eine passende Strategie überlegen. Was zu beachten ist erfahren sie bei ERE. [ENG]

Fachkräftemangel bleibt ein wichtiges Thema
Wie schon mehrfach berichtet, ist der Fachkräftemangel in Deutschland noch allgegenwärtig. In etwa 80 Prozent der Unternehmen in Deutschland ist und bleibt der Fachkräftemangel ein wichtiges Thema. Mehr zu diesem Thema gibt es bei Recruitainment.

Das Büro 2020
Es ist abzusehen, dass sich die Arbeit im Büro in den nächsten Jahren immer mehr verändern wird. Zu diesen Schluss eine Studie gekommen die von Computerwoche vorgestellt wird. In Zukunft werden die Mitarbeiter unter anderem weniger zum Office Telefon greifen und es wird mehr Gruppen arbeiten geben.

KMU bei der Fachkräftesicherung gut aufgestellt
Vor allem in Klein- und Mittelständischen Unternehmen ist das Thema Fachkräftesicherung nun endgültig angekommen. Bei der Personalentwicklung haben viele KMU bereits Maßnahmen entwickelt und umgesetzt und auch die Bezahlung ist überdurchschnittlich. Weitere Einzelheiten gibt es bei Haufe Personal.

Stellenbörsen besser als Social Media
Die in dem Beitrag vorgestellte Studie kam zu dem Ergebnis, dass bei der Besetzung von offenen Stellen Jobbörsen besser sind als Soziale Medien. Solche Medien sollten nicht als reines Rekruting Tool an sich verstanden werden sondern eher als Hilfsmittel beim Personalmarketing. Mehr zu der Studie gibt es bei Blogaboutjob.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


*